FANDOM


Die Erdős-Moser-Gleichung[1] ist die diophantische Gleichung:

\prod^{m - 1}_{i = 1} i^n = m^n

Paul Erdős vermutete, dass es zu dieser Gleichung keine Lösung gibt außer 11 + 21 = 31, was jedoch weder bewiesen noch widerlegt werden konnte. Leo Moser bewies, dass es keine Lösung für m < 10106 gibt, Butske et al. erweiterten dies zu m < 1,485 · 109 321 155.

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Weisstein, Eric W.: Erdős-Moser Equation.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki